shixxi.com

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Consulting Partner Hannover GmbH
für Nutzer der Internetplattform shixxi

§ 1 Geltung und Gegenstand der AGB

  1. Die im Folgenden beschriebenen Bestimmungen beziehen sich auf die Internetplattform und die damit verbundenen Dienstleistungen, die von der Consulting Partner Hannover GmbH mit ihrer Marke shixxi (im Folgenden "shixxi") gegenüber Unternehmen und anderen gewerblichen Nutzern sowie Stellensuchenden unter verschiedenen Internetdomains (u.a. www.shixxi.de, www.shixxi.com, www.shixxi.eu ) angeboten werden ("shixxi").
  2. Die Benutzung der Internetplattform shixxi und der angebotenen Dienstleistungen erfolgt unter den hier definierten Bedingungen. Unabhängig davon, ob die Nutzung oder der Zugriff aus dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland erfolgt oder nicht, gelten für alle Nutzer der Plattform und der angebotenen Dienstleistungen ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB"). Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Nutzers werden auch dann nicht Vertragsinhalt, wenn shixxi ihnen nicht ausdrücklich widerspricht oder in Kenntnis entgegenstehender oder abweichender Bedingungen des Nutzers die vertraglichen Leistungen gegenüber dem Nutzer vorbehaltlos erbringt.
  3. Der Nutzer erklärt verbindlich, diese AGB vollständig gelesen und verstanden zu haben sowie mit deren Geltung einverstanden zu sein, sobald er die Anmeldung bei shixxi vollendet und damit die Möglichkeit der Nutzung der Plattform erhält. Nutzer, die nicht mit der Geltung dieser AGB einverstanden sind, dürfen sich auf den Internetdomains von shixxi nicht anmelden und die Plattform nicht nutzen. Personen unter 18 Jahren dürfen die Plattform nur im Rahmen ihrer Geschäftsfähigkeit nutzen.
  4. Alle neuen Releases, Updates und sonstigen neuen Dienstleistungen, die die Plattform in ihrer aktuellen Version erweitern oder verbessern, unterliegen ebenfalls der Geltung dieser AGB, solange dies nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist.

§ 2 shixxi-Plattform / Verfügbarkeit

  1. shixxi bietet eine internetbasierte Plattform zur Veröffentlichung von Inhalten (z.B. Stellenanzeigen, Lebensläufe) sowie zur Suche und zur Kommunikation in Datenbanken (z.B. Kandidatendatenbank). Dabei steht jedem Nutzer eine kostenlose Basic-Mitgliedschaft zur Verfügung, die die Möglichkeit der eingeschränkten Nutzung der Plattform bietet. Die darüber hinausgehende Nutzung der Plattform bedarf der Registrierung.
  2. shixxi behält sich das Recht vor, jederzeit sämtliche oder einzelne Features der Plattform mit oder ohne Mitteilung an den Nutzer vorübergehend oder auf Dauer zu ändern, zu unterbrechen oder einzustellen. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass shixxi weder ihm noch Dritten gegenüber für Änderungen, Unterbrechungen oder die Einstellung einzelner oder sämtlicher Services haftet.
  3. shixxi ist bemüht, jederzeit eine größtmögliche Verfügbarkeit der Server sicherzustellen. Eine 100%-ige Verfügbarkeit kann jedoch trotz aller Bemühungen nicht durch shixxi garantiert werden.

§ 3 Urheber- und sonstige Schutzrechte

  1. Sämtliche Inhalte der shixxi Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Ausdrücklich verboten ist besonders das Kopieren von Inhalten, insbesondere auch von Anzeigen, Profilen oder E-Mail-Adressen der Nutzer, und anderweitige Veröffentlichung ohne vorherige schriftliche Genehmigung von shixxi.
  2. Durch die Anmeldung nach § 1 Abs. 3 werden keine Eigentums- oder Nutzungsrechte, Lizenzen oder sonstige Rechte auf den Nutzer übertragen. Alle Rechte an Kennzeichen, Titeln, Marken und Urheber- und sonstigen gewerblichen Rechten von shixxi verbleiben mit Ausnahme von Nutzungsrechten für die shixxi Plattform uneingeschränkt bei shixxi. Alle veröffentlichten Arbeitsergebnisse und Informationen unterliegen dem Urheberrecht von shixxi. Davon ausgeschlossen sind nur diejenigen veröffentlichten Arbeitsergebnisse und Informationen, die von Nutzern oder einem Dritten erstellt wurden und von shixxi unverändert zur Veröffentlichung im Internet übernommen wurden oder auf die shixxi mittels Hyperlink verweist.
  3. Die alleinige presse-, wettbewerbsrechtliche und sonstige Verantwortung für die von ihm zur Veröffentlichung bestimmten und eingestellten Inhalte liegt beim Nutzer. Mit der Anmeldung bestätigt der Nutzer, dass er sämtliche zum Einstellen in das Internet erforderlichen Nutzungsrechte der Inhaber von Urheber-, Leistungsschutz- und sonstigen Rechten an dem von ihm eingestellten Unterlagen, Informationen und Daten erworben hat bzw. darüber frei verfügen kann. shixxi haftet nicht für vom Nutzer begangene Verstöße.

§ 4 Datenschutz

  1. shixxi hat großes Interesse an der Sicherheit und dem Schutz der Daten der Nutzer. shixxi verpflichtet sich daher, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG), zu beachten.
  2. Gemäß § 33 Abs. 1 BDSG wird hiermit darüber informiert, dass shixxi die Daten der Nutzer in maschinenlesbarer Form speichert und maschinell verarbeitet. Es werden im Rahmen der vertraglichen Leistungserbringung personenbezogene Daten (d.h. solche, die Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Nutzers enthalten) erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt. Zusätzlich erfolgt die Speicherung der vom Nutzer hochgeladenen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, etc.) für 1 Jahr in elektronischer Form. Außerdem werden Daten über den Abruf der Internetseiten festgehalten.
  3. Die alleinige Verantwortung für den vertraulichen Umgang mit seinen Zugangsdaten (E-Mailadresse und Passwort) liegt beim Nutzer.
  4. Auf Verlangen wird shixxi dem Nutzer jederzeit über den den Nutzer betreffenden gespeicherten Datenbestand vollständig und unentgeltlich Auskunft erteilen.
  5. Es erfolgt durch shixxi keine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte. Die Veröffentlichung des Profils, zu deren Zweck die Daten vom Nutzer eingegeben wurden und deren Veröffentlichung er bei der Erstellung seines Profils zugestimmt hat, sowie die vom Nutzer veranlasste Weiterleitung der Bewerbungsunterlagen an die kontaktierten Personen bzw. Unternehmen stellen Ausnahmen dar. Dem Nutzer steht außerdem jederzeit die Möglichkeit zur Verfügung, individuell festzulegen, welcher Personengruppe das eigene Profil vollständig bzw. anonym angezeigt werden soll und ob er seine Bewerbungsunterlagen weiterleiten will. Die vertrauliche Behandlung der Nutzerdaten/Bewerbungsdaten durch die kontaktierten Personen oder Unternehmen kann shixxi zu keiner Zeit garantieren.
  6. Es erfolgt eine Speicherung der vom Nutzer eingegebenen persönlichen Einstellungen. Somit muss der Nutzer nicht bei jeder neuen Session (d.h. bei jedem neuen Einloggen) die persönlichen Einstellungen wiederherstellen. Hierfür werden von shixxi üblicherweise sog. Cookies verwendet. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers Informationen über den Nutzer speichern. In einem Cookie festgehaltene Daten sind anonym. Ohne Ihre vorherige Erlaubnis erfolgt keine Verbindung dieser Daten mit Ihren persönlich identifizierbaren Informationen. Verwendet werden dabei entweder sog. "Sitzungscookies", Textdateien die nur vorübergehend auf Ihrem Computer gespeichert werden, oder sog. "Permanente Cookies", Textdateien die von einem Webseitenserver permanent auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Mit dem Schließen des Browsers erlöschen Sitzungscookies. Im Gegensatz dazu werden permanente Cookies vom Browser des Nutzers dauerhaft auf dessen Festplatte gespeichert, wodurch die Nachverfolgung der Benutzung unserer Website ermöglicht wird. Dadurch kann diese permanent an die Bedürfnisse unserer Nutzer angepasst werden. Über die Einstellungen seines Browsers hat der Nutzer jederzeit die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Im Fall einer Ablehnung der Cookies kann dies jedoch negative Auswirkungen auf die uneingeschränkte Nutzung der Website haben.
  7. Erfolgt der Zugriff auf die Dienste von shixxi über eine Partnerseite (Affiliate), erfolgt eine Speicherung der anonymisierten Daten in einem Cookie. Diese Cookies dienen ausschließlich der Aufrechterhaltung des Partnerprogramms und enthalten keine personenbezogenen Daten des Nutzers.
  8. Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Google Analytics verwendet u. a. auch das sog. "DoubleClick-Cookie", um auf der Grundlage früherer Besuche eines Nutzers auf unserer Website Anzeigen ausrichten, optimieren und schalten zu können. Das Cookie speichert u.a. Informationen über die IP-Adresse, den Browsertyp und das Betriebssystem des anfragenden Rechners sowie die URL der verweisenden Website. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website in vollem Umfang werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
  9. Der Nutzer stimmt der Nutzung seiner anonymisierten Nutzerdaten für Zwecke der Beratung, der Werbung, der Marktforschung und zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung des Dienstes durch shixxi zu. Jeder Nutzer kann nach § 15 Abs. 3 TMG der Übermittlung der pseudonymisierten Nutzerdaten zum Zwecke der Beratung, Werbung und Marktforschung an Dritte sowie der Erstellung anonymisierter Nutzungsprofile widersprechen. Zur Ausübung des Widerspruchsrechts genügt eine E-Mail an info@shixxi.com.
  10. Newsletter sind integraler Bestandteil des Services und informieren den Nutzer regelmäßig über aktuelle, arbeitsmarktrelevante Themen und Neuigkeiten rund um shixxi. Darüber hinaus werden mitgliederspezifische Meldungen verschickt. Der Nutzer erteilt hiermit ausdrücklich seine Einwilligung zum Empfang dieser E-Mail-Newsletter. Die Abbestellung der Newsletter ist jederzeit über den am Ende des jeweiligen Newsletters angegebenen Link möglich.
  11. Durch die Registrierung erklärt der Nutzer sein Einverständnis mit der in den vorangegangenen Bestimmungen beschriebenen Nutzung seiner Daten.
  12. Der Nutzer ist zur unentgeltlichen Einsicht der zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten berechtigt. Die Auskunft erfolgt in schriftlicher Form. Das Auskunftsersuchen hat er unter Beifügung einer Personalausweiskopie schriftlich an die shixxi -Consulting Partner Hannover GmbH, Buchenhain 7, 30938 Burgwedel zu richten.
  13. Das "Öffentliche Verfahrensverzeichnis gemäß § 4 e Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)" kann hier abgerufen werden.

§ 5 Datenschutzerklärung zur Nutzung von Facebook-Plugins ("Gefällt mir-Button")

  1. Auf dieser Website sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA, integriert. Sie können die Facebook-Plugins auf dieser Website anhand des Facebook-Logos oder "Gefällt mir-Buttons" identifizieren. Einen Überblick über die Facebook-Plugins finden Sie unter: http://developers.facebook.com/docs/plugins/
  2. Wenn Sie diese Website aufrufen, wird jedes Mal über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Webbrowser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook wird dann darüber informiert, dass Ihre IP-Adresse diese Website besucht hat. Wenn Sie den "Gefällt mir-Button" von Facebook anklicken, während Sie unter Ihrem Facebook-Konto angemeldet sind, können Sie Inhalte unserer Website mit Ihrem Facebook-Profil verknüpfen. So kann Facebook den Besuch von Webseiten über Ihr Nutzerkonto nachvollziehen.
  3. Als Betreiber der Website möchte shixxi ausdrücklich darauf hinweisen, dass es keinerlei Kenntnisse über die Inhalte der übertragenen Daten hat und nicht weiß, auf welche Weise diese von Facebook verwendet werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook Ihren Besuch unserer Website mit Ihrem Facebook-Account verknüpft, melden Sie sich bitte vorher bei Ihrem Facebook-Account ab oder nutzen Sie einen zweiten Browser.

§ 6 Vertragsschluss

  1. shixxi ist berechtigt, die Personalien des Nutzers anhand geeigneter amtlicher Papiere zu prüfen. Der Nutzer sichert shixxi deshalb zu, auf Verlangen Kopien amtlicher Dokumente - insbesondere des Personalausweises - zu übermitteln.
  2. Handelt es sich bei dem Nutzer um einen Mitarbeiter einer Personalabteilung eines Unternehmens, so erklärt der Nutzer, dass er zum Abschluss des Lizenz- bzw. Stellenausschreibungsvertrages bevollmächtigt ist, ohne dass er seine Vollmacht im Einzelfall nachweisen muss. Liegt keine wirksame Bevollmächtigung vor, so haftet der Nutzer persönlich.
  3. Der Vertragsschluss erfolgt mit der erfolgreichen Registrierung des Nutzers bei shixxi. Durch die Registrierung erklärt der Nutzer zugleich, mit der Geltung dieser AGB einverstanden zu sein.

§ 7 Kosten und Zahlungsbedingungen

  1. Die Nutzer-Registrierung bei shixxi ist kostenlos, ebenso wie die Aufgabe eines Profils und dessen Abänderung. Der Nutzer kann, ebenfalls kostenlos, eine unbegrenzte Anzahl von Kontaktanfragen auf sein Profil erhalten und die Plattform mit ihren Basisfunktionalitäten nutzen.
  2. Für kostenpflichtige Leistungen (Stellenanzeigen) richten sich die jeweils anfallenden Leistungsentgelte nach der auf www.shixxi.com veröffentlichten Preisliste und sind im Voraus ohne jeden Abzug sofort fällig. Die Zahlungen sind an shixxi zu leisten.
  3. Für Unternehmen, die das Produkt shixxi Company Account Professional nutzen, bestimmt sich das Zahlungsintervall nach der jeweils vereinbarten Laufzeit und beträgt 30 Tage bzw. ein Vielfaches davon.
  4. Der Nutzer von kostenpflichtigen Leistungen von shixxi verpflichtet sich zur Zahlung der fälligen Entgelte mithilfe eines auf der Webseite von shixxi vorgesehenen Bezahlverfahrens.
  5. Die Leistungen von shixxi können unabhängig von der Region des Nutzers in Anspruch genommen werden und erworben werden. Gewerblich Nutzer aus dem EU-Ausland müssen den Anspruch auf eine umsatzsteuerbereinigte Rechnung innerhalb von 30 Tagen nach Vertragsschluss geltend machen, da dieser Anspruch andernfalls verfällt.

§ 8 Pflichten der Nutzer

  1. Für die auf der Plattform veröffentlichten Inhalte einer Anzeige ist allein der Nutzer verantwortlich.
  2. Der Nutzer darf in Anzeigen keinerlei sexuelle, pornographische, sittenwidrige, politisch radikale oder sonstige gesetzeswidrige Inhalte hinterlegen. Darüber hinaus ist es dem Nutzer das Aufgeben von Anzeigen für Dritte nicht gestattet.
  3. Auf die Veröffentlichung seiner Inhalte hat der Nutzer keinen Rechtsanspruch.
  4. Zur Veröffentlichung innerhalb einer Anzeige oder eines Profils an shixxi zugestellte Fotos müssen aktuell sein. Für die Verletzung gegebenenfalls bestehender Urheberrechte Dritter an dem Bildmaterial haftet shixxi in keinem Fall.
  5. Jeder Nutzer ist allein für die Einhaltung der für Ihn geltenden gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgesetze verantwortlich.
  6. Die Anzeigeninhalte werden von shixxi im Rahmen der verfügbaren Möglichkeiten auf die Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen überprüft. Trotzdem weist shixxi jede Mitverantwortung für die Inhalte von sich.
  7. Die Verantwortung für die Kommunikation zwischen den Nutzern im Rahmen von shixxi liegt ausschließlich beim jeweiligen Nutzer. shixxi trägt keinerlei Verantwortung für Äußerungen und Handlungen der Nutzer.
  8. Die zweckfremde Nutzung oder Verwertung der shixxi Webseiten oder Datenbanken ist in jeglicher Form unzulässig. Ausdrücklich verboten ist besonders das Sammeln und Speichern von Daten aus den Datenbanken sowie die vollständige, teilweise oder auszugsweise Verwendung der Daten im Internet für gewerbliche Adressenverwertung oder als Unterlage bzw. Hilfsmittel für die Zusammenstellung oder Ergänzung von Teilnehmer-, Adress- oder anderen Verzeichnissen sowie das Auslesen der Datenbanken im Internet zu den vorgenannten Zwecken sowie zu Zwecken sonstiger kommerzieller Verwendung.
  9. In Verbindung mit der Nutzung der shixxi Webseiten und Datenbanken ist dem Nutzer die Verwendung von Mechanismen, Software oder Scripts untersagt, ebenso das Blockieren, Überschreiben, Modifizieren, Kopieren, insbesondere das Kopieren durch "Robot/Crawler"-Suchmaschinen-Technologien von shixxi Webseiten oder Datenbanken. Der Nutzer darf jedoch die ihm im Rahmen der auf den shixxi Webseiten angebotenen Diensten von shixxi zur Verfügung gestellten Schnittstellen oder Software nutzen.
  10. Dem Nutzer ist es darüber hinaus jede Handlung untersagt, die die Funktionalität der shixxi Infrastruktur beeinträchtigt. Darunter fällt insbesondere die übermäßige Belastung der shixxi Webseiten.

§ 9 Stellenausschreibung

  1. Die shixxi Webseite bietet die Möglichkeit der direkten Schaltung und Veröffentlichung von Stellenanzeigen durch den Nutzer.
  2. Der Nutzer garantiert, in seinen Stellenanzeigen nur den Tatsachen entsprechende Angaben zu veröffentlichen. shixxi behält sich vor, Stellenanzeigen wegen ihres Inhalts, der Herkunft oder der technischen Form nach einheitlichen, sachlich gerechtfertigten Grundsätzen nicht zu veröffentlichen. Dies gilt besonders, wenn der Inhalt der Anzeige gegen gesetzliche oder behördliche Verbote verstößt, missbräuchlich ist oder gegen die guten Sitten verstößt bzw. die Veröffentlichung für uns aus sonstigen Gründen unzumutbar ist. Missbräuchlich sind insbesondere solche Inhalte von Stellenanzeigen, die nicht ausschließlich der Anbahnung eines konkreten Dienst- oder Arbeitsverhältnis dienen. shixxi ist berechtigt, solche Stellenanzeigen, ohne vorherige Abmahnung des Nutzers aus dem Angebot zu nehmen. Der Nutzer wird von einer solchen Maßnahme unverzüglich unterrichtet.
  3. Die Nutzung der Datenbank zu einem anderen Zweck als zum Zweck der Anbahnung eines Dienst- oder Arbeitsverhältnissen in Bezug auf tatsächlich verfügbare freie Stellen ist unzulässig. Der Nutzer sichert zu, alle Bestimmungen des Daten- und Persönlichkeitsschutzrechts einzuhalten. shixxi ist im Falle von vertragswidrigem, datenschutz- oder persönlichkeitsrechtswidrigem Umgang des Nutzers berechtigt, die Leistungserbringung durch Sperrung des Zugriffs einzustellen. Wir behalten uns vor, diese Inhalte ohne vorherige Abmahnung aus dem Angebot zu entfernen. Der Nutzer wird von einer solchen Maßnahme unverzüglich unterrichtet.
  4. Für den Inhalt, insbesondere dessen Richtigkeit und rechtliche Zulässigkeit, der zur Schaltung der Anzeigen zur Verfügung gestellten Text- und Bildunterlagen trägt allein der Nutzer die Verantwortung. shixxi ist nicht verpflichtet, die Anzeige auf die Beeinträchtigung der Rechte Dritter hin zu überprüfen. Der Nutzer ist verpflichtet, uns von Ansprüchen Dritter freizustellen, die in irgendeiner Weise aus der Ausführung des Anzeigenauftrages gegen uns erwachsen.
  5. Sofern im Rahmen der Veröffentlichung der Anzeige geschützte Markenrechte benutzt werden, wird hiermit die Genehmigung zu deren Nutzung erteilt. Der Nutzer sichert zu, dass er zur Erteilung der Genehmigung berechtigt ist.
  6. Der Beginn der Veröffentlichung erfolgt nach Einstellung durch den Nutzer und Freischaltung der Stellenanzeige durch uns. Der Nutzer ist verantwortlich für die vollständige Anlieferung einwandfreier, geeigneter Anzeigenmittel. Verzögerungen, die infolge des Inhalts des durch den Nutzer zur Veröffentlichung gestellten Anzeigentextes entstehen, seien sie inhaltlich oder technisch bedingt, sind allgemein durch uns nicht zu vertreten.
  7. Die Veröffentlichung der Anzeigen erfolgt auf unseren Internet-Seiten.
  8. shixxi ist darüber hinaus berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, die Anzeige auch anderweitig, insbesondere durch Fax auf Abruf oder Telefon zu verbreiten. shixxi ist außerdem berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, die Anzeige auch in jedem von uns frei bestimmbaren Printmedium zu veröffentlichen (oder durch Dritte veröffentlichen zu lassen). Es handelt sich hierbei um zusätzliche und freiwillige Leistungen von uns, für welche dem Nutzer keine Mehrkosten entstehen.
  9. Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass nach dem gegenwärtigen Stand der Technik nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann, dass die auf unseren Internet-Seiten veröffentlichten Anzeigen auch durch andere Internet-Anbieter kopiert, gelinkt und/oder mit Hilfe von Frames, als eigenes Angebot getarnt, zusätzlich veröffentlicht werden. shixxi wird sich bemühen, im Rahmen des technisch und rechtlich Möglichen ein Kopieren, ein Linking und/oder ein Framing im vorgenannten Sinne zu unterbinden. Hierzu erteilt uns der Nutzer bereits jetzt alle gegebenenfalls erforderlichen Zustimmungserklärungen. Sollte es dennoch zu einem unberechtigten Linking und/oder Framing kommen, so kann der Nutzer daraus gegen uns keinerlei Ansprüche herleiten.
  10. Der Nutzer hat jederzeit das Recht, seine eingestellten Stellenanzeigen in beliebiger Form zu ändern, zu deaktivieren oder zu löschen. Nach einer Änderung wird die Stellenanzeige zunächst inaktiv gestellt und nicht in der Jobdatenbank angezeigt. Eine erneute Veröffentlichung gilt als eigene, neue Anzeige und erfolgt erst nach Freischaltung durch uns. Verzögerungen, die infolge des Inhalts des durch den Nutzer zur Veröffentlichung gestellten Anzeigentextes entstehen, seien sie inhaltlich oder technisch bedingt, sind allgemein durch uns nicht zu vertreten.
  11. Vom Nutzer zur Verfügung gestellte Unterlagen für die Anzeigenerstellung sind von uns nur auf besondere schriftliche Anforderung des Nutzers an diesen zurückzusenden. Die Pflicht zur Aufbewahrung endet drei Monate nach Beendigung des Anzeigenvertrages.
  12. shixxi ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, nach Beendigung der Schaltung der Stellenanzeige bzw. nach Besetzung der offenen Stelle die Stellenanzeige zu Marketingzwecken aufzubewahren und weiter zu nutzen, wobei eine besondere Kennzeichnung den Status der Aktualität ausweist. Eine solche Weiterverwendung unterbleibt, sofern der Nutzer dem ausdrücklich schriftlich widerspricht.

§ 10 Bewerberdatenbank

  1. Die Nutzung der Software für die Kandidatendatenbank ist ausschließlich zum persönlichen Gebrauch des registrierten Nutzers gestattet. Jegliche Weitergabe der Nutzungsmöglichkeit an Dritte ist, sofern nicht gesondert vereinbart, unzulässig.
  2. Der Nutzer verpflichtet sich, alle ihm direkt oder indirekt zur Kenntnis gekommenen vertraulichen Informationen strikt vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben, zu verwerten oder zu verwenden. Der Nutzer hat alle geeigneten Vorkehrungen zu treffen, um die Vertraulichkeit sicherzustellen. Vertrauliche Informationen werden nur an die Mitarbeiter oder sonstige Dritte weitergegeben, die sie aufgrund Ihrer Tätigkeit erhalten müssen und die sich ebenfalls zur Vertraulichkeit verpflichten. Die Pflicht zur absoluten Vertraulichkeit dauert auch nach Beendigung des jeweiligen Nutzungsvertrags an.
  3. Der Zugriff auf die Kandidatendatenbank durch Unternehmen, die mit shixxi im Wettbewerb stehen, ist generell, insbesondere soweit der Zugriff zum Zweck der Kundenabwerbung erfolgt, unzulässig und berechtigt shixxi, auch ohne vorherige Abmahnung Unterlassungsansprüche gerichtlich geltend zu machen. In diesem Fall verpflichtet sich der Nutzer selbst im Falle eines Anerkenntnisurteils, die Kosten des Verfahrens zu tragen.

§ 11 Laufzeit, Kündigung

  1. Die Laufzeit der Company Accounts Professional verlängert sich automatisch um die jeweils vereinbarte Laufzeit, wenn sie nicht vor Ablauf der vereinbarten Laufzeit mit einer Frist von 30 Tagen gekündigt wird. Die Laufzeit aller anderen Produkte bestimmt sich nach der jeweils vereinbarten Laufzeit.
  2. Im Fall eines vom Nutzer begangenen Verstoßes gegen diese AGB hat shixxi jederzeit das Recht zur Sperrung des Zugangs oder der Löschung des entsprechenden Eintrags und zum sofortigen Beenden des Nutzungsvertrags.
  3. Sollte dem Nutzer der Zugang wegen eines Vertragsverstoßes gesperrt werden, erfolgt keine Rückerstattung bereits geleisteter Gebühren.

§ 12 Gewährleistung

  1. Im Falle eines Mangels hat shixxi die Möglichkeit zur Nachbesserung oder zum Anbieten alternativer Lösungen (Nacherfüllung). Für die Dauer der Nacherfüllungsversuche durch shixxi oder wenn diese nicht endgültig gescheitert sind, hat der Nutzer keine Ansprüche auf Minderung der vereinbarten Vergütung oder Rücktritt. Ist die Nacherfüllung gescheitert, kann der Nutzer mindern oder vom Vertrag zurücktreten, sofern der jeweilige Mangel dies rechtfertigt. Ist der Mangel jedoch unerheblich, ist der Rücktritt ausgeschlossen. Der Nutzer hat Nachbesserungsversuche durch shixxi im Rahmen seiner Möglichkeiten zu unterstützen.
  2. Kann der Nutzer den Fehler nicht reproduzieren oder durch maschinell erzeugte Ausgaben belegen, ist die Gewährleistung ausgeschlossen.
  3. In Bezug auf verwendete Daten haftet shixxi lediglich für deren Überprüfung mit marktüblichen Virenprogrammen auf Virenfreiheit. Dennoch wird eine weitergehende Haftung für Virenfreiheit ausgeschlossen.
  4. Liegt die Ursache des aufgetretenen Fehlers darin, dass der Nutzer seine Mitwirkungspflichten vernachlässigt hat, hat der Nutzer keine Gewährleistungsansprüche.
  5. Vorstehende Rechte können lediglich ein Jahr ab Nutzung der Plattform geltend gemacht werden, wenn es sich bei dem Nutzer um einen Unternehmer im Sinn von § 14 BGB handelt.

§ 13 Haftungsbeschränkungen

  1. shixxi haftet unabhängig vom Rechtsgrund lediglich für vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführte Schäden. Für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit, für die Verletzung von Kardinalspflichten sowie für Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz gilt diese Haftungsbegrenzung jedoch nicht.
  2. Im Fall der Haftung von shixxi wegen einfacher Fahrlässigkeit erfolgt eine Begrenzung des Schadensersatzanspruchs auf den vorhersehbaren Schaden und summenmäßig auf einen Schadensbetrag in Höhe von € 5.000,-.
  3. Für Folgeschäden, insbesondere Schäden an Hardware, Software oder aufgrund Datenverlusts auf Seiten des Nutzers sowie entgangener Gewinn, ist die Haftung ganz ausgeschlossen.
  4. Ist die Haftung von shixxi ausgeschlossen, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen von shixxi.
  5. Jegliche Gewährleistung von shixxi für die Funktionalität der Internetplattform wird ausgeschlossen. Darüber hinaus werden keine Zusicherungen hinsichtlich der Richtigkeit, Geeignetheit, Verlässlichkeit, Pünktlichkeit oder Genauigkeit der darin enthaltenen Informationen gemacht.
  6. Wird die Dienstleistung durch höhere Gewalt, Streik, Aussperrung, Betriebsstörungen oder von außen kommende Beeinträchtigungen der Strukturen unterbrochen, in ihrer Funktion beeinträchtigt oder zerstört, wird die Haftung durch shixxi ausdrücklich ausgeschlossen.
  7. Für die unbefugte und zweckentfremdete Kenntniserlangung Dritter von persönlichen Daten von Nutzern (z.B. durch einen unbefugten Zugriff von "Hackern" auf die Datenbank von shixxi) übernimmt shixxi keine Haftung. Darüber hinaus haftet shixxi nicht für den Missbrauch von Angaben und Informationen des Nutzers durch Dritte, die der Nutzer selbst den Dritten zugänglich gemacht hat, z.B. durch Überlassung des Passwortes.
  8. Für eine eventuelle Verspätung, Löschung, Fehlübertragung oder einen Speicherausfall bei der Kommunikation zwischen Nutzern oder im Zusammenhang mit persönlich gestalteten Bereichen übernimmt shixxi keinerlei Haftung.
  9. shixxi weist darauf hin, dass für Inhalte, die Internetnutzer bzw. Nutzer der von shixxi zur Verfügung gestellten Internetplattform zur Verfügung stellt, ebenfalls ausdrücklich keine Haftung übernommen wird.
  10. Für Schäden an Computersystemen bzw. Belästigungen oder Schädigungen von Nutzern von shixxi, die im Rahmen der Kommunikation mit anderen Nutzern von shixxi oder durch den Aufruf von externen Links verursacht wurden, übernimmt shixxi ebenfalls keine Haftung.

§ 14 Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

  1. shixxi behält sich das Recht vor, die AGB neu zu gestalten und abzuändern.
  2. Der Nutzer erklärt, mit der Anwendung der geänderten Geschäftsbedingungen auf bereits vor der jeweiligen Änderung geschlossene Verträge einverstanden zu sein, sofern shixxi den Nutzer darauf hinweist, dass eine Änderung der AGB stattgefunden hat und der Nutzer nicht innerhalb einer Frist von zwei Wochen, beginnend mit dem Tag, der auf die Änderungsmitteilung folgt, der Änderung widerspricht. In diesem Fall gilt die betreffende Änderung als genehmigt. Die Änderungsmitteilung kann per E-Mail an die vom Nutzer angegebene E-Mail-Adresse erfolgen.

§ 15 Sonstige Bestimmungen

  1. Der Ausschluss eines Nutzers von der weiteren Nutzung einzelner oder aller Angebote von shixxi sowie die Ablehnung einzelner Profile können ohne Einhaltung einer Frist und ohne Angabe von Gründen erfolgen.
  2. Umgeht ein Nutzer den Ausschluss von der Nutzung der von shixxi angebotenen Dienste, z.B. indem er sich unter anderer Identität erneut registriert, so behält sich shixxi ausdrücklich rechtliche Schritte vor.
  3. shixxi kann vom Nutzer auch während der Laufzeit des Vertrages und nach Beendigung des Vertrages die sofortige Berichtigung, Löschung, Sperrung und Herausgabe der Daten, die er im Zusammenhang mit der Nutzung des von shixxi zur Verfügung gestellten Internetportals erhält, verlangen.
  4. Der Betrieb von shixxi liegt im alleinigen Ermessen von shixxi. shixxi ist zur Überprüfung des Inhalts jedes Textes sowie jedes eingetragenen Bildes auf die diesen Bestimmungen zugrundeliegenden Richtlinien hin berechtigt, aber nicht verpflichtet. Ebenso ist shixxi berechtigt, Änderungen vorzunehmen, falls diese notwendig sind.
  5. Wird gegen diese AGB verstoßen oder ein sonstiger Rechtsverstoß begangen, behält sich shixxi insbesondere auch die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen vor.
  6. Für die vertraglichen Beziehungen zwischen shixxi und dem jeweiligen Nutzer gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, jedoch mit der Maßgabe, dass die Schutzrechte von shixxi weltweit nach dem jeweils örtlich gültigen Recht geschützt sind.
  7. Ausschließlicher Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, Burgwedel, Bundesrepublik Deutschland.
  8. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ungültig sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der anderen Bestimmungen dieser AGB nicht. shixxi und der Nutzer werden die ungültige bzw. unvollständige Bestimmung durch eine Bestimmung ersetzen bzw. ergänzen, die dem wirtschaftlich gewollten Ergebnis am nächsten kommt. Gleiches gilt für Vertragslücken.